Zur Startseite

Aktuelles

Mietrecht - Bundesgerichtshof kippt Klausel zu Schönheitsreparaturen!
 
BGH, Urteil vom 18.03.2015 - VII ZR 185/14 -
 
Übergibt der Vermieter eine Wohnung unrenoviert an den Mieter, so sind Klauseln im Mietvertrag, zu fälligen Schönheitsreparaturen unwirksam. Der BGH rückt damit von seiner bisherigen Rechtsprechung ab.